Mia-Münster-Haus mit Stadtmuseum St. Wendel

    Das Mia-Münster-Haus beherbergt die Stadt- und Kreisbibliothek.
    Die Bibliothek präsentiert sich als modernes Medienzentrum. Dieses umfasst neben konventionellen Printmedien, audiovisuelle und elektronische Medien. Den Bibliotheksnutzern stehen insgesamt 50.000 Medien zur Verfügung: Romane und Sachbücher, Enzyklopädien, Lexika, Zeitungen und Zeitschriften sowie Spiele und Infobroschüren.

    Im Obergeschoss ist das Stadtmuseum untergebracht. Dort kann man eine Dauerausstellung der aus St. Wendel stammenden Künstlerin Mia Münster bewundern, die von 1894 bis 1970 gelebt hat. Etwa 40 Bilder der Malerin sowie zahlreiche Werke und Objekte der regionalen Kunst- und Kulturgeschichte werden im Museum präsentiert.

    In der historischen Abteilung sind Fundgegenstände aus der Römerzeit ausgestellt sowie eine Reihe von Gemälden aus der Barockzeit, auf denen der Volksheilige und Namensgeber der Stadt St. Wendelinus zu sehen ist. Hauptthema ist jedoch die Geschichte des 18. und 19. Jahrhunderts, veranschaulicht durch Pastellbilder von Nikolaus Lauer (1753-1824) und Kunstwerke von Philipp Jakob Riotte (1776-1856).

    Adresse

    In der Mott
    66606 St. Wendel
    Telefon: +49 6851 809-1945
    Internet: www.museum-wnd.de

    Öffnungszeiten

    Di - Fr: 10:00 - 16:30 Uhr
    Do: 10:00 -  18:00 Uhr
    Sa: 14:00 - 16:30 Uhr
    So (und an Feiertagen): 14:00 - 18:00 Uhr

     

    Barrierefreiheit

    Informationen zur Barrierefreiheit hier

    zurück