Schaumeiler der Köhler in Walhausen

    Im Wald bei Walhausen stoßen wir auf einen Schaumeiler der Köhler, wie er vor 500 Jahren ausgesehen hat. Er wurde in vorindustrieller Zeit zur Holzkohlenherstellung genutzt, die wiederum für das Schmelzen von Kupfererzen zur Verhüttung benötigt wurde. In Erinnerung an diese Zeit findet alle fünf Jahre das Köhlerfest statt.

    Adresse

    Zufahrt über Straße Zum Heidenkopf
    66625 Nohfelden-Walhausen

    Weitere Informationen

    AG Walhauser Vereine
    Telefon: +49 6852 81230
    www.koehlertage.de

    oder

    Gemeinde Nohfelden
    An der Burg
    66625 Nohfelden
    Telefon: +49 6852 885-0
    www.nohfelden.de

    Öffnungszeiten

    Ganzjährig

    Führung

    Nach telefonischer Vereinbarung unter +49 6852 1415 und 81230 sowie +49 172 9695526 möglich

    Vorführung

    Nur im Rahmen des Köhlerfestes

     

    zurück