Tramposaarium - Trampolinanalage am Bostalsee

    © Manuela Meyer

    Macht Spaß und hält fit. Mit Ferienaktionen im Sommer.

    Ideal auch für Kindergeburtstage, Vereine und Klassenausflüge (zu Sonderkonditionen).

    Das „Tramposaarium“ ist die größte Freizeit-Trampolinanlage im südwestdeutschen Raum und seinen Standplatz direkt neben dem großen Kinderspielplatz auf der Bosener Seite (am Festplatz neben dem Musikpavillon). Das Tramposaarium stellt eine attraktive Ergänzung des vorhandenen Angebotes an Spielplätzen und Kinderunterhaltung am Bostalsee dar.

    Trampolinspringen ist eine Trendsportart, die sich immer größerer Beliebtheit erfreut und unheimlich viel Spaß macht. Hinzu kommt, dass es dreimal so effektiv ist wie Joggen (10 Minuten Trampolinspringen entspricht in etwa 30 Minuten Joggen). Interessant ist das Tramposaarium von daher nicht nur für Kinder, sondern auch für fitnessbegeisterte Jugendliche und Erwachsene – kurzum: für die ganze Familie. Bei Gruppenanmeldungen kann auf Wunsch sogar Musik dazu aufgelegt werden.

    Im Sommer erfrischende Wasserdusche, Ferienaktionen und Jump Night (Springen mit Musik, Nebel und Beleuchtung).
     

    Preise für 10 Minuten springen

    Kinder von 1-12 Jahren: 2,00 €
    Ab 13 Jahren: 2,50 €
     

    Sonderkonditionen für Gruppen

    Gruppenbuchung mit Musik:
    Unter der Woche: 40,- € pro Stunde
    Am Wochenende: 50,- € pro Stunde

    Jump Night am Wochenende: 60,- € pro Stunde

    Adresse

    Am Seehafen
    66625 Nohfelden-Bosen
    Internet: www.tramposaarium.com

    Öffnungszeiten

    Während der Saison bei gutem Wetter:

    Montag Ruhetag
    Di - Fr: 15 - 18 Uhr
    Sa - So: 11 - 18 Uhr

    In den saarländischen Ferien verlängerte Öffnungszeiten:

    Mo - So:  11 - 18 Uhr

    Gruppentermine nach Vereinbarung. Die Zeiten sind variabel.

    zurück