Corona-Schnelltestzentren am Bostalsee

Am Bostalsee werden zwei Corona-Schnelltestzentren etabliert.

 

Hier können sich alle inländischen Bürgerinnen und Bürger kostenlos testen lassen.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Krankenkassenkarte und der Personalausweis mitzubringen sind. Ausländische Gäste können sich gegen eine Gebühr (voraussichtlich 29,- €) testen lassen.

Die Testzentren sind als Drive-In und auch als Walk-In benutzbar. Eine Terminreservierung über die Homepage www.testzentrum-saar.de oder über das Bürgertelefon der Gemeinde Nohfelden (Tel.: +49 6852 885-112 oder +49 6852 885-114 während der Öffnungszeiten des Rathauses Nohfelden Mo-Do 08.00-12.00 Uhr und 13.30-15.00 Uhr sowie Fr. 08.00-12.00 Uhr) wird ausdrücklich empfohlen, da dadurch die Prozessabwicklung schneller erfolgen kann. Spontane Testungen vor Ort sind möglich, ziehen jedoch eine aufwändigere Vor- und Nachbereitung mit sich. Dies gilt ebenso für Personen, bei denen die Abwicklung über ein Papierformular, und nicht über das Smartphone, erfolgt.

 

Ab 12.04.2021 ist das Testzentrum am Westufer des Sees auf dem Parkplatz P1 in 66625 Nohfelden-Bosen in Betrieb.

Der Betrieb des zweiten Testzentrums, welches am Ostufer auf dem Parkplatz Center Parcs in 66625 Nohfelden-Gonnesweiler eingerichtet werden soll, erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt.

 

Die zunächst geltenden Öffnungszeiten des Schnelltestzentrums am Westufer sind wie folgt:

Montag bis Freitag: 12 bis 18 Uhr

Samstag: 10 bis 13 Uhr

Die Öffnungszeiten können sich im Laufe der Zeit ändern.  

 

09.04.2021