Weiselberg-Radweg

  • Liebenburg in Namborn-Eisweiler

  • 26 km

  • mittelschwer

Start dieser Rundtour ist an der Liebenburghalle in Eisweiler. Durch die Furschweilerstraße geht es zunächst zum Bornerhof. Nach einem langen und heftigen Anstieg erreichen wir Roschberg und Grügelborn, werden aber mit herrlichen Aussichten belohnt. Ein kleines Stück geht es weiter über den Fritz-Wunderlich-Weg, eine ehemalige Bahntrasse, die im Anschluss an die Steigung eine reine Erholung ist. Vorsichtig queren wir eine Verbindungsstraße und kommen nach Reitscheid, wo das Landwirtschaftsmuseum besichtigt werden kann (Öffnungszeiten bitte beachten). Vorher biegen wir jedoch rechts ab und radeln durch eine idyllische Talaue des Hofbaches nach Asweiler. Nun führt ein etwa 2 km langer Radweg parallel zur Straße bis zum Ortseingang Wolfersweiler. Für den nächsten Anstieg auf fast 440 m nach Mosberg-Richweiler werden wir durch einen schönen Blick in die Umgebung belohnt. Eine weitere Talaue begleitet uns bis nach Heisterberg bevor wir über Namborn wieder zurück zum Ausgangspunkt gelangen. An der Liebenburghalle haben wir uns anschließend eine kleine Stärkung verdient.

zurück

Rad-Angebote

Angebote ansehen

Aktiv und Genießen

Bei uns macht Aktivurlaub großen Spaß. Zahlreiche klassifizierte Premiumwanderwege und ein hervorragendes Radwegenetz sowie Nordic Walking-Parks um den Bostalsee und im Sankt Wendeler Land sorgen für Wander- und Radfahrspaß pur. Vorschläge und Kartenmaterial für ausführliche Wander- und Radtouren unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade halten wir für Sie bereit. Räder können in der großen Radlergarage aufbewahrt und gewartet werden. Selbstverständlich halten wir dafür ein großes Werkzeugsortiment bereit.

Von Bett + Bike empfohlenes Haus.

Starten Sie am Morgen nach einer erholsamen, ruhigen Nacht und einer Stärkung durch unser reichhaltiges Frühstücksbuffet in einen erlebnisreichen Tag. Nach Ihren Tagestouren erholen Sie sich auf Ihrem Balkon, Ihrer Terrasse oder im Hotelgarten auf den bereitstehenden Sonnenliegen und Strandkörben. Am Abend genießen Sie Spezialitäten aus unserer fein-bürgerlichen und mediterranen Küche im Rahmen eines Drei-Gänge-Menüs.

Leistungen

  • drei Übernachtungen im Komfort-DZ
  • dreimal reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • dreimal Drei-Gänge-Menü am Abend
  • Wanderkarte Sankt Wendeler Land und Karten der Premiumwege

Preis pro Person

  • 189,– € im DZ
  • Verlängerungstag: 52,– €

Veranstalter

Hotel Haus Seerose
Inhaber Berthold Müller
Staudammstraße 5
66625 Nohfelden-Gonnesweiler
Telefon +49 6852 991366
Telefax +49 6852 991365
www.seerose-bostalsee.de
seerose-bostalsee@t-online.de

Aktiv und Genießen

Bei uns macht Aktivurlaub großen Spaß. Zahlreiche klassifizierte Premiumwanderwege und ein hervorragendes Radwegenetz sowie Nordic Walking-Parks um den Bostalsee und im Sankt Wendeler Land sorgen für Wander- und Radfahrspaß pur. Vorschläge und Kartenmaterial für ausführliche Wander- und Radtouren unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade halten wir für Sie bereit. Räder können in der großen Radlergarage aufbewahrt und gewartet werden. Selbstverständlich halten wir dafür ein großes Werkzeugsortiment bereit.

Von Bett + Bike empfohlenes Haus.

Starten Sie am Morgen nach einer erholsamen, ruhigen Nacht und einer Stärkung durch unser reichhaltiges Frühstücksbuffet in einen erlebnisreichen Tag. Nach Ihren Tagestouren erholen Sie sich auf Ihrem Balkon, Ihrer Terrasse oder im Hotelgarten auf den bereitstehenden Sonnenliegen und Strandkörben. Am Abend genießen Sie Spezialitäten aus unserer fein-bürgerlichen und mediterranen Küche im Rahmen eines Drei-Gänge-Menüs.

Leistungen

  • drei Übernachtungen im Komfort-DZ
  • dreimal reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • dreimal Drei-Gänge-Menü am Abend
  • Wanderkarte Sankt Wendeler Land und Karten der Premiumwege

Preis pro Person

  • 189,– € im DZ
  • Verlängerungstag: 52,– €

Veranstalter

Hotel Haus Seerose
Inhaber Berthold Müller
Staudammstraße 5
66625 Nohfelden-Gonnesweiler
Telefon +49 6852 991366
Telefax +49 6852 991365
www.seerose-bostalsee.de
seerose-bostalsee@t-online.de